Drehen um 90 oder 180°

Sie möchten

  • den Auspacker ihrer Leergutrücknahme mit gezieltem Drehen der Getränkekisten einheitlich beschicken
  • Etiketten auf einer speziellen Seite ihrer Packs anbringen
  • Henkel an Shrinkpacks befestigen
  • Schalen ihrer Fertiggerichte in einer bestimmten Muster in Kartons packen
  • die Leistung ihrer gesamten Linie mit dem vorhandenen Transporteur und Palettierer mit vertretbarem Aufwand durch Drehen der Produkte steigern
  • ihr Produkt mit dem Logo außen sichtbar auf die Palette stellen.

Drehen mit Sortec – kleine Anlage, große Wirkung

Unsere Systeme drehen folgende Verpackungen um 90 oder 180 Grad:

  • Packs, Shinkpacks, Folienpacks aller Art
  • Boxen und Schachteln
  • Leergutkästen, volle Getränkekisten
  • kleine Päckchen, Pakete oder große Kartonagen
  • Twinpacks, Sixpacks, Multipacks, Fridgepacks
  • Kartons mit Dosen, Flaschen, Gläsern, Konserven aller Art, wrap around Gebinde
  • niedrige Trays

Diese Vorteile haben Sie mit einer Drehstation von Sortec:

  • leicht an vorhandene Transporteure (Altanlagen) nachzurüstenhohe
  • deutliche Leistungssteigerung der vorhandene Anlage
  • Leistung (bis 170 Packs pro Minute)
  • Anpassen der Drehstation an Produktwechsel automatisch oder mit wenigen Handgriffen
  • produktschonendes Handling dank Servotechnik
  • mit Verteilung oder Sortierung kombinierbar
  • zwei Systeme hintereinander geschaltet für empfindliche Produkte wie beispielsweise dünnwandige Flaschen im Karton ohne Gefache.

Die Systeme arbeiten verschleiß- und wartungsarm. Die Technik ist robust, übersichtlich und leicht bedienbar. Seit 2006 sind zahlreiche Systeme im Einsatz.